Zitate Mogo 2019:

Nirgends strapaziert sich der Mensch mehr als bei der Jagd nach Erholung.
Laurence Sterne, britischer Pfarrer


Halte dir jeden Tag 30 Minuten für deine Sorgen frei und in dieser Zeit mache ein Nickerchen.

Abraham Lincoln, 16. US-Präsident

 

Nichts bringt uns auf unserem Weg besser voran als eine Pause.

Elizabeth Barrett Browning, britische Dichterin

 

Auch die Pause gehört zur Musik.

Stefan Zweig, österreichischer Schriftsteller

 

Muße ist das Kunststück, sich selbst ein angenehmer Gesellschafter zu sein.

Karl Heinrich Waggerl, österreichischer Schriftsteller

 

Zufriedenheit ist ein stiller Garten, in dem man sich ausruhen kann.

Ernst Ferstl, österreichischer Schriftsteller

 

Was ohne Ruhepausen geschieht, ist nicht von Dauer.

Ovid, antiker römischer Dichter

 

Der größte Feind der Qualität ist die Eile.

Henry Ford

 

In der Hast des modernen Lebens haben viele Menschen sich zu Maschinen entwickelt, deren einziger Zweck das Geldverdienen ist.

Dalai Lama

 

Gar nichts tun, das ist die allerschwierigste Beschäftigung und zugleich diejenige, die am meisten Geist voraussetzt.

Oscar Wilde (irischer Schriftsteller)

 

Eine halbe Stunde Meditation ist absolut notwendig, außer, wenn man sehr beschäftigt ist, dann braucht man eine ganze Stunde.

Franz von Sales (Bischof von Genf)

 

Der Schlaf ist doch die köstlichste Erfindung.

Heinrich Heine, deutscher Schriftsteller

 

Erholung ist die Würze der Arbeit.

Plutarch, antiker griechischer Schriftsteller

 

Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.

Winston Churchill, ehemaliger britischer Premierminister

 

Die Kunst des Ausruhens ist ein Teil der Kunst des Arbeitens.

John Steinbeck, amerikanischer Schriftsteller

 

Pausen sind die Löcher im Käse des Lebens.

Waltraud Puzicha – Schweizer Dichterin